Hallo,

mein Name ist Dagmar Wehrspohn und ich bin gebürtige Düsseldorferin. Nach meiner Ausbildung zur Krankenschwester habe ich einige Jahre im Krankenhaus und später in der ambulanten Pflege gearbeitet. Im Jahr 2006 habe ich beschlossen die Fachweiterbildung zur Fachkrankenschwester für den Operationsdienst zu absolvieren. An der Katholischen Hochschule in Köln studierte ich berufsbegleitend von 2011 – 2013 den Bachelorstudiengang Pflegewissenschaft mit dem Schwerpunkt Pflegepädagogik. Im Anschluss konnte ich den Studiengang Lehrerin für Pflege und Gesundheit als Master of Arts 2015 abschließen.

Nun habe ich mich einer neuen Herausforderung gestellt. Seit dem 01.04.2019 arbeite ich in der AfG in Wuppertal und baue hier den Fachbereich OTA neu auf. Die Arbeit im OP ist so unglaublich anspruchsvoll, vielseitig, verantwortungsvoll und manchmal belastend. Deshalb ist es ist äußerst wichtig, die zukünftigen OTA’s gut auf ihren Alltag vorzubereiten. Die Gestaltung der Ausbildung für die Tätigkeit im OP ist eine große Aufgabe und mein vordringliches Ziel. Ich möchte zusammen mit den Auszubildenden die Berufsgruppe OTA dabei unterstützen, ein eigenes Profil zu entwickeln. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit!

 

 

weitere Neuigkeiten